Streifenhörnchen, Pausenclown und Sneaker-Suchti – das #MachineDreamTeam stellt sich vor

Als erstes ACSL Team haben die TU Robots ein Community Management Team aufgebaut. Die Community Manager_innen arbeiten daran, euch immer mit den besten Aktionen, Veranstaltungen und Partys zu versorgen. Außerdem sind sie in ständigem Kontakt mit unseren Partnern_innen, ohne die eine derartige Organisation gar nicht möglich wäre. Einige der Projekte in den letzten Monaten waren zum Beispiel die Black TUesdays, Bastelabende, unsere Punschstände, die Workout-Challenge und vieles mehr. 

Timi, trägt gerne Streifen

Sie ist eine nach Curry süchtige, seilspringende, Technische Chemie Studentin. Den Robots gegenüber war sie anfangs eher skeptisch. Wir konnten sie jedoch schnell vom Gegenteil überzeugen und ihr Herz erobern. <3
Timi hat immer den Überblick was gerade zu tun ist, packt aber auch selber an. Ob Community Events organisieren, Flyer und Plakate bestellen oder in der Halle stehen, zu trommeln und sich die Seele aus dem Hals zu schreien, sie ist immer am Start, wenn es etwas zu tun gibt!
Ihr Drang zu spaßigen Unternehmungen und ihr Ehrgeiz bei Challenges jeglicher Art, macht sie perfekt für die Robots Community.


Ste, sorgt gerne für lockere Stimmung

Ste ist an seinem ersten Unitag als angehender Umweltingenieur auf die TU Robots aufmerksam geworden. Nach einem erfolgreichen Tryout hat er sich schnell dazu bereit erklärt mehr Verantwortung zu übernehmen und ist seitdem Community Manager. Neben der Zusammenarbeit mit Sponsoren und Fachschaften, sowie dem Organisieren von Partys, nimmt er auch seine Verantwortungen als Pausenclown und Bankwärmer sehr ernst. Wenn die Stimmung also einmal getrübt ist, kommt von ihm ein Witz, so sicher wie ein Robots Sieg am Ende eines Gamedays.


Klausi, mag Sneaker

Er studiert Wirschaftsingenieurwesen und war TU Robots Fan, lange bevor er selbst mitgespielt hat. Nachdem er ein aktiver Teil des Teams wurde, entschied sich Klaus zusammen mit Ste Community Manager zu werden. Er hat viel Spaß daran, gemeinsam mit dem Team neue Ideen und Aktionen auszuarbeiten, um den Fans ein unvergessliches Erlebnis zu liefern. Auch wenn mal keine Events stattfinden, hat Klausi direkt kreative Ideen parat um Abwechslung in den Alltag der Robots Community zu bringt. Besondere Vorsicht ist jedoch bei seinen Sneaker geboten! – Wenn man ihm auf die Schuhe steigt, hat er schlechte Laune, sonst ist er aber eigentlich immer ganz gut drauf.


Wenn du mehr über unser #MachineDreamTeam wissen willst oder selbst Teil der Community werden möchtest, klick hier!