Kein Touchdown für Rheuma!

Leben mit Rheuma

Wir räumen mit der gängigen Meinung auf, dass Rheuma nur alte Menschen betrifft! Im Gegenteil: Die ersten Symptome z.B. bei Morbus Bechterew, auch Ankylosierende Spondylitis genannt, sind chronische Rückenschmerzen, die bereits im Alter von 20-40 Jahren auftreten können, meist bei jüngeren Männern.

Heute, am 07. Mai, findet der jährliche Welt-Morbus-Bechterew-Tag (World AS Day) statt. In freundlicher Zusammenarbeit mit AbbVie wollen wir dir zeigen, wie man die Krankheit erkennt und welche Rolle Bewegung und Sport für eine gute Lebensqualität spielen.

Kein Touchdown für Rheuma!

Im Wintersemester fand unser Basketball Season Opener mit dem Thema „Gib Rheuma einen Korb!“statt. Bis zu unserem Highlight-Event, dem ACSL Football Halbfinale am 11. Juni, wird dich noch einiges erwarten:  Neben spannenden Quizzes auf unseren Social-Media-Kanälen werden wir persönliche Geschichten aus unserer Community teilen. Unsere Sportteams werden dir Ausschnitte aus ihren Trainingseinheiten zeigen, wo du Übungen kennenlernen kannst, die dich fit halten. Beim ACSL Football Halbfinale wird dich dann wie auch beim Basketball Season Opener ein Erlebnisstand von AbbVie erwarten. Dort kannst du dir Tipps von einem Arzt und einem Physiotherapeuten holen, einen Rückencheck machen und natürlich wird es auch wieder Specials geben, die wir dir jetzt noch nicht verraten.

Eindrücke vom ACSL Basketball Season Opener, gemeinsam mit AbbVie (#Rheumunity).

Mach Dich schlau!

Menschen mit einer chronisch entzündlichen Krankheit benötigen einen Zugang zu gesicherten Informationen und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen.

Eine Plattform, die Wissenswertes, Tipps und informative Videos bekannter Expert:innen rund um entzündliches Rheuma bietet – das ist www.lebenmitrheuma.at! Die Website – initiiert vom biopharmazeutischen Unternehmen AbbVie – macht es sich zum Ziel, Menschen mit entzündlichem Rheuma zu informieren, zu beraten und auf ihrem Weg zu begleiten. Solltest du dich mehr mit dem Thema auseinandersetzen wollen, dann ist www.lebenmitrheuma.at die perfekte Anlaufstelle.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Wochen. Folge uns am besten auf unserem Social Media Kanal (@acslsports)! Dort bleibst du immer am neuesten Stand.